Header COMPAREX TechTeens Schmuckelement
  • Das sind unsere Mentoren: Sebastian Gebhardt 

    Mehr »

  • Das sind unsere Mentoren: Franziska Müller 

    Mehr »

  • Das sind unsere Mentoren: Daniel Herzog 

    Mehr »

TechCamp: Zocken mit dem Oberbürgermeister


Mittwoch war ein besonderer Tag im TechCamp: wir haben nicht nur Bergfest gefeiert, sondern hatten mit dem Leipziger Oberbürgermeister Burkhard Jung und mehreren Medienvertretern auch viele Gäste im Haus. Der Besuch bescherte uns viel Trubel und jede Menge Aufmerksamkeit für unser Projekt. Wir haben eine Menge Fragen beantwortet und erklärt, worum es im TechCamp geht: Spaß am Programmieren von mbots und Spielen mit Scratch, aber auch Kreatives und Null Langeweile am Nachmittag.

Sagten wir Bergfest? Zeit für ein kurzes Update! Seit Montag programmieren wir mithilfe der Programmiersprache Scratch verschiedene Spiele und einen Parcours für unsere fünf mbots. Nur zwei Tage verbleiben uns noch, dann wollen wir unsere Ergebnisse präsentieren. 15 Kleingruppen aus insgesamt fünf Teams arbeiten eifrig daran, dass ihre Ideen Gestalt annehmen. Was wir so konkret machen? Tim, Phillip und Elias programmieren ein Raumschiff-Spiel, beim mbots-Team geht es durch einen Parcours und Josephine, Saskia und Melanie erstellen eine Animation. Besonders beeindruckt war der OBM Jung – der übrigens auch unser Schirmherr ist – von einem Spiel, das Benjamin in gerade mal 2,5 Stunden entwickelt hat. Der OBM-Highscore von 61 hielt aber nur wenige Minuten – da hatte Ben (No.2) ihn schon wieder gebrochen.

Auch der Fun-Faktor am Nachmittag kommt nicht zu kurz. Sim zeigt uns wie wir lässig beim Breakdance punkten können. Den Baby-Freeze haben wir alle schon mal drauf. Lisa-Marie sogar die Brücke aus dem Stand. Drückt die Daumen, dass unsere Choreo bis Freitag sitzt! Beim Hiphop kommen wir zwar nicht so ins Schwitzen, aber leicht ist es auch nicht, so TechTeen Ahn: „Wir lernen gerade die Basics, und ich muss echt sagen, dass ich es unterschätzt habe. Es ist mehr als ich erwartet habe, aber es macht irre Spaß mit den anderen zu tanzen.“ Außerdem gibt es einen Fotografie-Kurs (mehr dazu auf instagram!), einen CreativeArts- sowie einen Graffiti-Kurs.

Am Freitag wird gezeigt, was wir in dieser Woche alles programmiert und gelernt haben!

Wenn Ihr Euch einen Eindruck vom TechCamp verschaffen wollt, schaut doch mal in den Beitrag des mdr rein.

TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp
TechCamp